Georg Lanfermann

Georg Lanfermann

Präsident des DRSC e.V.

Georg Lanfermann (Jg. 1969) ist seit März 2021 Präsident des DRSC e.V. und kümmert sich dort schwerpunktmäßig um die Entwicklung des Themas Nachhaltigkeitsberichterstattung für das DRSC. Im Januar 2022 wurde er in den EFRAG Administrative Board gewählt und seit Februar 2022 ist er Vizepräsident dieses EFRAG Gremiums.

Von 2005 bis Anfang 2021 war er Partner im Department of Professional Practice, der fachlichen Grundsatzabteilung der KPMG in Berlin, und beschäftigte sich im EU-Kontext mit Regulierungsfragen im Bereich Unternehmensberichterstattung, Abschlussprüfung und Corporate Governance – zuletzt insbesondere mit der Sustainable Finance Regulierung. Zuvor war er in den Jahren 2001 bis 2004 Abgeordneter Nationaler Sachverständiger bei der Europäischen Kommission im GD Binnenmarkt, Referat G4 “Rechnungslegung und Abschlussprüfung“ mit dem Schwerpunkt Europäische Reaktion zum US Sarbanes-Oxley Act und EU-Prüferrichtlinie 2006. Begonnen hatte er seinen beruflichen Werdegang bei Deloitte in 1994, wo er auch die Qualifikationen als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater erlangte.