Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. Düsseldorfer Gaming & Gambling Kongress 2024

18. Juni | 13:00 - 18:00

Düsseldorfer Gaming & Gambling Kongress

2. Düsseldorfer Gaming & Gambling Kongress 2024

18. Juni 2024 | Düsseldorf

2. Düsseldorfer Gaming & Gambling Kongress 2024


Eine Veranstaltung von

Zeitschrift für Wett- und Glückspielrecht
Hogan Lovells

Die Gaming- und Glücksspielindustrie verschmelzen zunehmend miteinander und bieten sowohl Chancen als auch Herausforderungen für Regulierungsbehörden, Unternehmen und Verbraucher. Der Düsseldorfer Gaming und Gambling Kongress präsentiert und diskutiert den aktuellen rechtlichen Rahmen in diesen Bereichen. So werden beispielsweise die Regulierung von Online-Casinos, In-Game-Käufe oder auch Lootboxen in Videospielen beleuchtet.

Der Kongress bietet eine einzigartige Plattform für einen offenen Dialog zwischen Regulierungsbehörden, Unternehmen, akademischen Forschern und Interessenvertretern, um bewährte Praktiken auszutauschen und gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.

Programm


Dienstag, 18. Juni 2024  |  Düsseldorf


13:40 Registrierung

 

13:55 Begrüßung

RAin Anthonia Ghalamkarizadeh, M. Jur (Oxford), Hogan Lovells International LLP

RA Prof. Dr. Thomas Dünchheim, Partner, Hogan Lovells International LLP

 

14:00 Block I: Gaming – Marktentwicklung und Trends

 

  • Aktuelle Tendenzen im Markt der Gaming-Industrie: Zahlen, Daten und Fakten
    Niklas Timmermann, Director Immersive Brand Experiences, OMG FUSE GmbH
  • Gaming and human resources – Gamingspiele als Zukunftstool für Recruiting
    Ralf Hauser, Vorstand, Schüco GmbH (angefragt)
  • HR und Gaming – Herausforderungen aus der rechtlichen Brille
    RA Dr. Tim Gero Joppich, Partner, Hogan Lovells International LLP

 

15:00 Kaffeepause

 

15:30 Block II: esports – Marktentwicklung und Optionen zulässiger Glücksspielprodukte

 

  • Aktuelle Tendenzen und Marktentwicklung esports: Zahlen, Daten und Fakten
    Simon Skaliks, Account Team Lead, OMG FUSE GmbH
  • esports – Herausforderungen und Chancen regionaler esports-Aktivitäten und des Fundings
    Jörg Adami, Geschäftsführer, E-Sports Player Foundation
    Markus Löwe, Vizepräsident, esports Verband NRW (angefragt)

Moderation: RAin Anthonia Ghalamkarizadeh, M. Jur. (Oxford), Hogan Lovells International LLP

 

 

16:15 Uhr Kaffeepause

 

16:30 Block III: Gaming- und Gambling – Schnittstellen und Regulierungserfordernisse

 

  • Safeguarding of minors, games of chance elements and dark patterns: What are EU regulators focusing on these days?
    Josje Koehof, Lead Counsel – Head of Data Protection and Intellectual Property & DPO, Build A Rocket Boy Ltd.
    RAin Anthonia Ghalamkarizadeh, Jur. (Oxford), Hogan Lovells International LLP
  • Gaming und Glücksspiel, wann muss wo was reguliert werden?
    Roland Benter LLM, Vorstand, Gemeinsame Glücksspielbehörde – GGL AÖR
    -Prof. Dr. Johannes Dietlein, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Universität Düsseldorf, Mitherausgeber der ZfWG
    Dr. phil. Andreas Deimann, Referatsleiter, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW
    RA Prof. Dr. Thomas Dünchheim, Hogan Lovells International LLP

 

Moderation: RA Prof. Dr. Thomas Dünchheim, Hogan Lovells International LLP

 

ab 18.00 Uhr gemeinsamer Abendausklang mit Fingerfood & Drinks

Programm [VERSTECKT]


Das Programm als PDF zum Download finden Sie hier. »

Dienstag, 18. Juni 2024  |  Düsseldorf


13.55 Uhr

Begrüßung

Dr. Anett Albrecht

Dr. Anett Albrecht

Bundesministerium der Finanzen

Andreas Pfister

Andreas Pfister

WESSING & PARTNER Rechtsanwälte mbB

Prof. Dr. Christian Pelke

Prof. Dr. Christian Pelke

Betriebs-Berater
(Moderation)


14.00 Uhr

Block I: Gaming – Marktentwicklung und Trends

Aktuelle Tendenzen im Markt der Gaming-Industrie: Zahlen, Daten und Fakten
Niklas Timmermann, Director Immersive Brand Experiences, OMG FUSE GmbH
Gaming and human resources – Gamingspiele als Zukunftstool für Recruiting
Ralf Hauser, Vorstand, Schüco GmbH (angefragt)
HR und Gaming – Herausforderungen aus der rechtlichen Brille
RA Dr. Tim Gero Joppich, Partner, Hogan Lovells International LLP

Dr. Anett Albrecht

Dr. Anett Albrecht

Bundesministerium der Finanzen

Andreas Pfister

Andreas Pfister

WESSING & PARTNER Rechtsanwälte mbB

Prof. Dr. Christian Pelke

Prof. Dr. Christian Pelke

Betriebs-Berater
(Moderation)


15.00 Uhr

Kaffeepause


15.30 Uhr

Block II: esports – Marktentwicklung und Optionen zulässiger Glücksspielprodukte

Aktuelle Tendenzen und Marktentwicklung esports: Zahlen, Daten und Fakten
Simon Skaliks, Account Team Lead, OMG FUSE GmbH
esports – Herausforderungen und Chancen regionaler esports-Aktivitäten und des Fundings
Jörg Adami, Geschäftsführer, esports Player Foundation
Markus Löwe, Vizepräsident, E-Sports Verband NRW (angefragt)
Moderartion: RAin Anthonia Ghalamkarizadeh, M. Jur. (Oxford), Hogan Lovells International LLP

Dr. Anett Albrecht

Dr. Anett Albrecht

Bundesministerium der Finanzen

Andreas Pfister

Andreas Pfister

WESSING & PARTNER Rechtsanwälte mbB

Prof. Dr. Christian Pelke

Prof. Dr. Christian Pelke

Betriebs-Berater
(Moderation)


16.15 Uhr

Kaffeepause


16.30 Uhr

Block III: Gaming- und Gambling – Schnittstellen und Regulierungserfordernisse

Safeguarding of minors, games of chance elements and dark patterns: What are EU regulators focusing on these days?
Josje Koehof, Lead Counsel – Head of Data Protection and Intellectual Property & DPO, Build A Rocket Boy Ltd.
RAin Anthonia Ghalamkarizadeh, M. Jur. (Oxford), Hogan Lovells International LLP
Gaming und Glücksspiel, wann muss wo was reguliert werden?
Roland Benter LLM, Vorstand, Gemeinsame Glücksspielbehörde – GGL AÖR
Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Universität Düsseldorf,
Mitherausgeber der ZfWG
Dr. phil. Andreas Deimann, Referatsleiter, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW
RA Prof. Dr. Thomas Dünchheim, Hogan Lovells International LLP
Moderation: RA Prof. Dr. Thomas Dünchheim, Hogan Lovells International LLP

Dr. Anett Albrecht

Dr. Anett Albrecht

Bundesministerium der Finanzen

Andreas Pfister

Andreas Pfister

WESSING & PARTNER Rechtsanwälte mbB

Prof. Dr. Christian Pelke

Prof. Dr. Christian Pelke

Betriebs-Berater
(Moderation)


ab 18.00 Uhr

gemeinsamer Abendausklang mit Fingerfood & Drinks


Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 5 Stunden und 45 Minuten. [VERSTECKT]

Referenten


Die ersten Referenten folgen in Kürze.

Referenten [VERSTECKT]


Partner


Hogan Lovells

Sie möchten Partner der Veranstaltung werden? Sprechen Sie uns an! 

Download-Center [VERSTECKT]


Im Download-Center finden Sie Veranstaltungsunterlagen und freigegebene Präsentationen. Das Passwort wurde Ihnen per E-Mail mitgeteilt/finden Sie in den Veranstaltungsunterlagen.

Das Download-Center steht Ihnen ab xx zur Verfügung.

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin

Schäfer Simone

Simone Schäfer
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2777
E-Mail: simone.schaefer@dfv.de

Anfahrt

2. Düsseldorfer Gaming & Gambling Kongress 2024
18. Juni 2024

Hogan Lovells International LLP
Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn zu unserer Veranstaltung:

Über den Link https://www.lufthansa.com/de/de/meetings-und-events-teilnehmer erreichen Sie die Buchungsplattform der Lufthansa. Dort geben Sie den Buchungscode DEAPYKN ein. Die ermäßigten Tarife werden automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
13:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/WEGS24-2/

Veranstaltungsort

Hogan Lovells International LLP
Kennedydamm 24
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40476 Deutschland
Google Karte anzeigen