Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

41. Heidelberger Wettbewerbstage der WRP

23. Oktober - 25. Oktober

41. Heidelberger Wettbewerbstage der WRP

Wettbewerbsrecht | Markenrecht | Wettbewerbsverfahrensrecht

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Christian Alexander, Prof. Dr. Wolfgang Büscher, Prof. Dr. Thomas Koch
und Prof. Dr. Helmut Köhler

23.-25. Oktober 2024 | Heidelberger Schloss

41. Heidelberger Wettbewerbstage der WRP


Wettbewerbsrecht | Markenrecht | Wettbewerbsverfahrensrecht

Die Fachzeitschrift WRP – Wettbewerb in Recht und Praxis veranstaltet seit mehreren Jahrzenten einmal jährlich im Oktober die „Heidelberger Wettbewerbstage“ auf dem Heidelberg Schloss. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christian Alexander, Prof. Dr. Wolfgang Büscher, Prof. Dr. Thomas Koch und Prof. Dr. Helmut Köhler referieren und diskutieren namhafte Persönlichkeiten aus Richterschaft, Anwaltschaft und Rechtswissenschaft. Die Veranstaltung hat das Ziel, Experten, Praktiker und Interessierte aus dem Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes zusammenzubringen, um aktuelle Entwicklungen, rechtliche Fragestellungen und praktische Herausforderungen zu diskutieren. Die mehrtägige Konferenz ist als Fortbildung im Sinne von § 15 FAO anerkannt.

Traditionell referieren amtierende BGH-Richter zur aktuellen Rechtsprechung des BGH zur aktuellen Rechtsprechung in folgenden Bereichen:

  • Wettbewerbsrecht
  • Haftungs- und Verfahrensfragen
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Designrecht

 

Nehmen Sie teil und tauschen Sie sich aus – wir freuen uns auf Sie!

Programm


23. bis 25. Oktober 2024 | Heidelberger Schloss


Mittwoch, 23. Oktober 2024


Ab 19.00 Uhr

Vorabendveranstaltung in der Kulturbrauerei, Heidelberg


Donnerstag, 24. Oktober 2024


Ab 8.30 Uhr

Registrierung und Begrüßungskaffee


8.55 Uhr

Eröffnung

Köhler Helmut

Prof. Dr. Helmut Köhler

Herausgeber WRP


9.00 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Wettbewerbsrecht

Feddersen Jörn

Jörn Feddersen

Richter am Bundesgerichtshof, I. Zivilsenat


11.00 Uhr

Kaffeepause


11.15 Uhr

Herausforderungen für das klassische Lauterkeitsrecht durch den Einsatz von KI im Geschäftsverkehr

Lea Tochtermann

Prof. Dr. Lea Tochtermann

Universität Mannheim


12.30 Uhr

Mittagspause


13.30 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung der Oberlandesgerichte zum Wettbewerbsrecht

Hubertus Nolte

Hubertus Nolte

Vorsitzender Richter am OLG, 6. Zivilsenat, Köln


15.00 Uhr

Kaffeepause


15.15 Uhr

Lauterkeitsrechtliche Haftung beim Vertrieb über Internetplattformen – Wer haftet für welche Inhalte?

Anne Bongert-Gehlers

RAin Dr. Anne Bongers-Gehlert

Friedrich Graf von Westphalen & Partner


16.45 Uhr

Kaffeepause


17.00 – 18.30 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zu Haftungs- und Verfahrensfragen

Bernd Odörfer

Richter am Bundesgerichtshof, I. Zivilsenat


ab 20.00 Uhr

Abendveranstaltung im Wirtshaus zum Seppl, Heidelberg


Freitag, 25. Oktober 2024


09.00 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Markenrecht

Dr. Martina Schwonke

Richterin am Bundesgerichtshof, I. Zivilsenat


11.00 Uhr

Kaffeepause


11.15 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Urheberrecht

Prof. Dr. Thomas Koch

Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, I. Zivilsenat


12.45 Uhr

Mittagspause


13.45 Uhr

Aktuelle Entwicklungen im Unionsrecht

Prof. Dr. Christian Alexander

Herausgeber WRP, Friedrich-Schiller-Universität, Jena


15.00 Uhr

Kaffeepause


15.15 Uhr

Vier Jahre Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs – ein Erfolg?

Prof. Dr. Wolfgang Büscher

Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., I. Zivilsenat


16.45 Uhr

Kaffeepause


16.55 Uhr

Aktuelle Entwicklungen im Kartellrecht

Stefanie Roloff

Dr. Stefanie Roloff

stv. Vorsitzende Richterin am BGH, Kartellsenat, Karlsruhe


17.55 Uhr

Ende der Veranstaltung


Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 15 Stunden.

Referenten


Partner


Sie möchten Partner der Veranstaltung werden? Sprechen Sie uns an! 

Download-Center [VERSTECKT]


Im Download-Center finden Sie Veranstaltungsunterlagen und freigegebene Präsentationen. Das Passwort wurde Ihnen per E-Mail mitgeteilt/finden Sie in den Veranstaltungsunterlagen.

Das Download-Center steht Ihnen ab xx zur Verfügung.

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin

Simone Schäfer
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2777
E-Mail: simone.schaefer@dfv.de

Anfahrt

41. Heidelberger Wettbewerbstage der WRP
23. bis 25. Oktober 2024

Heidelberger Schloss
69117 Heidelberg

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Buchen Sie hier mit dem Kooperationsangebot der dfv Mediengruppe Ihre vergünstigte Reise mit der Deutschen Bahn »

Über den Link https://www.lufthansa.com/de/de/meetings-und-events-teilnehmer erreichen Sie die Buchungsplattform der Lufthansa. Dort geben Sie den Buchungscode DEAPIGX ein. Die ermäßigten Tarife werden automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.

Hotelempfehlungen

In folgenden Hotels haben wir unter dem Stichwort „Heidelberger Wettbewerbstage“ ein Abrufkontinent für unsere Teilnehmenden einrichten lassen:

Kulturbrauerei Heidelberg AG
Leyergasse 6 | 69117 Heidelberg
Tel. 06221-502980 | EZ 140,- (exkl. Frühstück) | (Option buchbar bis 03. September 2024)

Europäischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 1 | 69117 Heidelberg
Tel. 06221-5150 | EZ ab 249,- (inkl. Frühstück) | (Option buchbar bis 25. September 2024)

Details

Beginn:
23. Oktober
Ende:
25. Oktober
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/HDWT24/

Veranstaltungsort

Heidelberger Schloss
Heidelberg, Baden-Württemberg 69117 Deutschland Google Karte anzeigen