Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Deutscher Cannabis-Rechtstag

19. Oktober 2023 | 10:00 - 17:40

1. Deutscher Cannabis-Rechtstag

19. Oktober 2023 | Frankfurt am Main

Jetzt anmelden

1. Deutscher Cannabis-Rechtstag


Eine Veranstaltung der
ZLR –  Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht

ZLR-Logo, Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht

Der 1. Deutsche Cannabis-Rechtstag zielt darauf ab, ein Forum für Diskussionen und Informationsaustausch zur aktuellen Rechtslage und -praxis von Cannabis zu bieten, um den Teilnehmenden ein tiefgehendes Verständnis von Cannabis und dessen anstehende Regulierung in Deutschland
und Europa zu vermitteln.

Es werden unter anderem relevante europa- und völkerrechtliche Rechtskonzepte erläutert, um die von der Bundesregierung intendierte Flexibilisierung des EU-Rechtsrahmens tiefer zu betrachten. Ein weiterer Schwerpunkt der Tagung wird die Diskussion über Kommunikationsstrategien und Kernbotschaften für die regulierte Cannabis-Branche sein sowie die aktuelle Rechtsprechung und Praxis der Behörden sein.

Zum Abschluss der Tagung steht eine Diskussion über die sich abzeichnenden Grenzen zwischen medizinischem und Genuss-Cannabis an. Die Referierenden werden verschiedene Aspekte und Perspektiven auf diese Thematik einbringen.

Die Tagung wird moderiert von Rechtsanwalt Lito Michael Schulte.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier regelmäßig aktualisiert.

Programm


Donnerstag, 19. Oktober  |  Frankfurt am Main


10.00 Uhr

Begrüßung & Einführung

Kutschke Torsten

Torsten Kutschke

dfv Mediengruppe


10.10 Uhr

Die Regulierung von Cannabis unter Anwendung des EU-Rahmenbeschlusses 2004/757/JI

Prof. Dr. Dr. h.c. Kai Ambos

Georg-August-Universität, Göttingen


11.10 Uhr

Modell(optionen) zur kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene
(„Club Anbau & Regional-Modell/CARe“)

Alfredo Pascual

Seed Innovations Ltd.

Felix Hofreither

PIVOT Regulatory


12.25 Uhr

Mittagspause


13.25 Uhr

Kommunikationsmöglichkeiten & Key-Messages für eine regulierte Branche

Dr. Niels Lutzhöft

Bird & Bird

Dr. Simon Hembt

Bird & Bird


14.40 Uhr

Strafverfolgung und Verwaltungspraxis im Nutzhanf- und CBD-Bereich
Praxis der Behörden & Rspr. unter der Berücksichtigung der Cannabislegalisierung nach der Säule I

Stefan Röhrl

HempGroup Holding

Dr. Ferdinand Weis

Dr. Engelhard, Weimar & Kollegen


15.55 Uhr

Kaffeepause


16.25 Uhr

Quo vadis: Wo verläut die Grenze zwischen Medizinalcannabis und Genusscannabis?

Moderation: Lito Michael Schulte

Katanja Kurth-Grieser

Cansativa Group

Sprechende-Dummy-Bild

David Henn

Semdor Pharma Group

Alexander Daske

Collini Apotheke


17.40 Uhr

Zusammenfassung & Ausblick


Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 6 Stunden und 10 Minuten.

Referenten


Medienpartner


Download-Center


Im Download-Center finden Sie Veranstaltungsunterlagen und freigegeben Präsentationen. Das Passwort erhalten Sie mit den Teilnehmendenunterlagen.

Geschützter Bereich

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin

Svenja Klausing
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2774
E-Mail: svenja.klausing@dfv.de

Anfahrt

1. Deutscher Cannabis-Rechtstag
19. Oktober 2023

dfv Mediengruppe
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Details

Datum:
19. Oktober 2023
Zeit:
10:00 - 17:40
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/ZLSE233/

Veranstaltungsort

dfv Mediengruppe
Mainzer Landstraße 251
Frankfurt am Main, Hessen 60326 Deutschland
Google Karte anzeigen