Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aromenverbote in E-Zigaretten

25. September 2023 | 15:00 - 18:30

Aromenverbote in E-Zigaretten –
Schädlich oder nützlich für die Rauchprävention?

25. September 2023 | Berlin | Hybrid-Veranstaltung

Jetzt anmelden

Aromenverbote in E-Zigaretten – Schädlich oder nützlich für die Rauchprävention?


Eine Veranstaltung der
Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR)

ZLR-Logo, Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht

Der Drogenbeauftragte der Bundesregierung und Gesundheitspolitiker aus mehreren Parteien fordern mit Blick auf den Jugendschutz umfassende Aromenverbote für E-Zigaretten. Doch können Jugendliche durch diesen Vorschlag gezielt geschützt werden? Denn wie eine aktuelle Untersuchung zeigt: Zwischen den verschiedenen Altersgruppen bestehen keine wesentlichen Unterschiede in den Geschmackspräferenzen.  Unabhängig vom Alter und Rauchstatus werden süße und fruchtige Aromen bevorzugt, Tabakaromen dagegen als wenig attraktiv eingeschätzt. Andererseits sind etwa 94 Prozent der aktiven Dampfer älter als 18 Jahre und überwiegend Raucher oder Ex-Raucher. Wären E-Zigaretten mit geschmacklichen Einschränkungen für diese Bevölkerungsgruppe noch als schadstoffreduzierte Alternative ansprechend? Inwieweit darf Jugendschutz das Konsumverhalten von Erwachsenen einschränken?

Bei der Veranstaltung soll es einerseits um die Rolle von Aromen für die Akzeptanz von E-Zigaretten sowie das tatsächliche Potenzial zur Schadensminimierung und andererseits um geeignete Maßnahmen für den Jugendschutz gehen. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Chancen und Risiken bei einer Regulierung von Aromen zu beachten sind. Welche Erfahrungen bieten andere Länder, die vielleicht Vorbild für die Gesundheitspolitik in Deutschland sein können? Auch soll die Frage diskutiert werden, ob und mit welchen Auswirkungen, umfassende Aromenverbote durchgesetzt werden könnten. Die Diskussion erfolgt vor dem Hintergrund des vierten Gesetzes zur Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes.

Programm


Montag, 25. September  |  Berlin


ab 15.00 Uhr

Einlass und Empfang


15.20 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Carl von Jagow

Krohn Rechtsanwälte


15.30 Uhr

Impulsvortrag: Schadensminimierung durch E-Zigaretten – Warum Aromen wichtig sind

Dr. Konstantinos Farsalinos

University of Patras, Griechenland


16.15 Uhr

Wie würden sich umfassende Aromenverbote in E-Zigaretten in Deutschland auswirken?

Prof. Dr. Heino Stöver

Institut für Suchtforschung der Frankfurt University of Applied Sciences


16.45 Uhr

Podiumsdiskussion unter Einbeziehung des Publikums – Was sagen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft?

Moderation: Dr. Carl von Jagow

Dr. Carl von Jagow

Krohn Rechtsanwälte

Rita Hagl-Kehl MdB

SPD, Mitglied im Ausschuss Ernährung und Landwirtschaft, Berichterstatterin Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Hans-Jürgen Thies MdB

CDU/CSU, Berichterstatter der Unionsfraktion im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft

Dr. Fabian Steinmetz

Schildower Kreis

Stefan Götz

Riccardo Retail GmbH


18.15 Uhr

Fazit durch die Moderation


ab 18.25 Uhr

Get-together und Ausklang bei Drinks & Canapés


Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 3 Stunden.

Referenten


Download-Center


Im Download-Center finden Sie freigegebene Präsentationen. Das Passwort finden Sie in den Veranstaltungsunterlagen.

Geschützter Bereich

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin

Lena Wehrmann
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2784
E-Mail: lena.wehrmann@dfv.de

Anfahrt

Aromenverbote in E-Zigaretten – Schädlich oder nützlich für die Rauchprävention?
25. September 2023

Haus der Commerzbank
am Brandenburger Tor
Pariser Platz 1
10117 Berlin

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Details

Datum:
25. September 2023
Zeit:
15:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/ZLSE234

Veranstaltungsort

Haus der Commerzbank
Pariser Platz 1
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
Google Karte anzeigen