Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

8. Frankfurter Steuerkongress

17. Oktober 2023 | 9:25 - 18:00

8. Frankfurter Steuerkongress

17. Oktober 2023 | Steigenberger Frankfurter Hof

Jetzt anmelden

Programm


09.25 – 09.30 Uhr

Begrüßung

Marion Gertzen

Betriebs-Berater


09.30 – 11.00

Internationales Steuerrecht

  • Säule II: Verfahrensrechtliche Risiken bei Inanspruchnahme des CbCR-Safe Harbour
  • Neue Entwicklungen bei Funktionsverlagerungen
  • Wechselwirkungen zwischen Hinzurechnungsbesteuerung und Verrechnungspreisen bei ausländischen Prinzipalgesellschaften

Dr. Stephan Schnorberger

Baker McKenzie

Schänzle Thomas

Dr. Thomas Schänzle

Baker McKenzie

Fehling Daniel

MR Dr. Daniel Fehling

Mitglied der Finanzverwaltung

Dr. Michael Schwenke

Bundesfinanzhof


11.00 – 11.30 Uhr

Kaffeepause


11.30 – 13.00 Uhr

Banken und Finanzindustrie

  • Verlustfreie Bewertung, OFD Frankfurt
  • Dividend Stripping, BFH-Urteil vom 15. November 2022, VIII R 21/19
  • Entwurf BMF-Schreiben zu § 4k EStG
  • Fremdverwaltungsgrundsatz, FG Köln, 24.8.2022 – 12 K 1540/19
  • Entwurf BMF-Schreiben zum AStG, Auswirkungen auf die Fondsbesteuerung
  • Offene Fragen zum Steueroasenabwehrgesetz

Stephan Behnes ist seit 1. Juli 2015 Partner bei Baker & McKenzie und Mitglied der Steuerrechtsgruppe. Zuvor war er als Partner für die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Frankfurt, Düsseldorf und Amsterdam u.a. im Bereich Financial Services Tax tätig. Stephan Behnes berät insbesondere Banken und Finanzdienstleister in Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Ein Schwerpunkt liegt neben der steuerlichen Reorganisationsberatung in der Strukturierung grenzüberschreitender Finanzierungen und Kapitalanlagen. Sein besonderes Interesse gilt dem Zusammenspiel von Steuerrecht und Aufsichtsrecht. Stephan Behnes studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Rechtswissenschaften. Nach Promotion zum Dr. jur. und Zulassung als Rechtsanwalt legte er im Jahre 2003 erfolgreich die Steuerberaterprüfung ab.

Dr. Stephan Georg Behnes

Baker McKenzie

Dr. Christian Altvater

Deutsche Börse AG

Dr. Alexander Mann

Mitglied der Finanzverwaltung

Torsten Sandkühler

PROVINZIAL Holding AG

Schober Franz

Franz Schober

BNP Paribas S.A.


13.00 – 14.00 Uhr

Mittagspause / Lunch


14.00 – 15.00 Uhr

Umsatzsteuerrecht

  • Aktuelle Entwicklungen in der Umsatzsteuer – Rechtsprechungsübersicht


15.00 – 16.00 Uhr

Update zur Rechtsprechung des EuGH im Mehrwertsteuerrecht (Betrugsbekämpfung, feste Niederlassung, Organschaft, fehlerhafte Rechnung)

Dr. Phillipp Klinker

Dr. Philipp Klinker

Baker McKenzie

Jochen Meyer-Burow

Jochen Meyer-Burow

Baker McKenzie

Schaaf Ariane

Ariane Schaaf

Baker McKenzie

Prof. Dr. David Hummel

Europäischer Gerichtshof, Luxemburg


16.00 – 16.30 Uhr

Kaffeepause


16.30 – 18.00 Uhr

Konzern- und Unternehmensteuerrecht

  • Aktuelle Rechtsprechung zur Organschaft
  • Überblick über aktuelle Verwaltungsanweisungen (geplant je nach Aktualität z.B. Umwandlungssteuer, Besteuerungsinkongruenzen, StAbwG)
  • Aktuelle Fragen und Rechtsprechung zum Bilanzsteuerrecht

Becker Christoph

Christoph Becker

Baker McKenzie

Prof. Dr. Holger Kahle

Universität Hohenheim

Dr. Alexander Mann

Mitglied der Finanzverwaltung

Dr. Michael Schwenke

Bundesfinanzhof


18:00 Uhr

Get-together auf Einladung von Baker McKenzie

Auf Anfrage erhalten Sie im Nachgang für Ihre berufliche Weiterbildung eine Bescheinigung nach § 15 FAO über 6,5 Stunden.

Referenten


Partner


Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ansprechpartner

Marion Gertzen
Verlagsleiterin
Tel.: 069 -7595 2711
E-Mail: marion.gertzen@dfv.de

Heike Heinrici
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2713
E-Mail: heike.heinrici@dfv.de

Sonja Dyrbus
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2718
E-Mail: sonja.dyrbus@dfv.de

Download-Center


Geschützter Bereich

Impressionen


Anfahrt

Konferenz
17. Oktober 2023

Steigenberger Frankfurter Hof
Am Kaiserplatz
Bethmannstr. 33
60311 Frankfurt am Main

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Buchen Sie hier Ihre vergünstigte Reise mit der Deutschen Bahn! »

Um mit unserem Partner Lufthansa Group zur Veranstaltung zu fliegen folgen Sie diesem Link: www.lh.com/Event-Flugbuchung »  und geben Sie folgenden Code ein: DEAUWPQ

Details

Datum:
17. Oktober 2023
Zeit:
9:25 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/FSTK23/

Veranstaltungsort

Steigenberger Frankfurter Hof
Am Kaiserplatz, Bethmannstraße 33
Frankfurt am Main, Hessen 60311 Deutschland