Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DSGVO-Bußgelder in der Praxis

17. Oktober 2023 | 8:45 - 17:45

DSGVO-Bußgelder in der Praxis

17. Oktober 2023 | Frankfurt am Main

Jetzt anmelden

DSGVO-Bußgelder in der Praxis


Eine Veranstaltung von
Datenschutzberater

Datenschutzberater

in Kooperation mit
Latham & Watkins

Erfahrungsberichte aus laufenden Verfahren, Verteidigungsstrategien, Behördenpositionen, Bußgeldmodelle, Ausblick und vieles mehr.

Diese Tagesveranstaltung dürfen Sie keinesfalls verpassen, wenn sie mit Datenschutzbußgeldern zu tun haben oder sie vermeiden wollen. Die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist erwachsen geworden. Und sie hat Zähne bekommen. Die europäischen Datenschutzbehörden verhängen immer mehr und höhere Bußgelder. Bislang liegt die Messlatte bei 1,2 Milliarden Euro für ein einzelnes Bußgeld.
Dabei dürfte das Ende der Fahnenstange noch längst nicht erreicht sein. Das kürzlich verbindlich verabschiedete Bußgeldkonzept der EU-Behörden wird voraussichtlich bald zu noch höheren Geldbußen führen. Unsere Tagesveranstaltung zeigt die Sicht der Behörden, der Unternehmen und der Verteidigung. Behördenvertreter geben einen Einblick in das Innenleben von Behörden bei Ermittlungen und der Verhängung von DSGVO- Bußgeldern. Erfahrene Anwälte zeigen, was bei der Verteidigung von Unternehmen wichtig ist, welche taktischen Kniffs man kennen sollte und welche Fehler man vermeiden sollte. Auch die Perspektive von Unternehmen und großen Konzernen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Erfahrungsaustausch und der Diskussion.

Programm


Dienstag, 17. Oktober  |  Frankfurt am Main


ab 8.45 Uhr

Registrierung


9.15 Uhr

Begrüßung und Einführung

Tim Wybitul

Latham & Watkins

Kutschke Torsten

Torsten Kutschke

dfv Mediengruppe


9.30 Uhr

Die Bußgelder unter der DSGVO – Resümee über 5 Jahre

Maria Christina Rost

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Andreas Wigger

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI)


10.15 Uhr

Ablauf eines Bußgeldverfahrens

Dr. Jens Ambrock

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit


10.45 Uhr

Kaffee- und Kommunikationspause


11.15 Uhr

Wettlauf zu Gericht: Wie Behörden und Betroffene Sanktionen gegen Verantwortliche erwirken

Diana Ettig

Dr. Diana Ettig

Spirit Legal


11.45 Uhr

Strafrechtliche Basics für Datenschützer

Dr. Eren Basar

Wessing & Partner


12.15 Uhr

Verteidigung von Unternehmen gegen DSGVO-Geldbußen

Dr. Arne Klaas

Krause & Kollegen


12.45 Uhr

Mittagspause


13.45 Uhr

Wie sich Kommunikation richtig auszahlt: Strategie und Taktik bei laufenden oder abgeschlossenen DSGVO-Bußgeldverfahren


14.15 Uhr

Maintaining stakeholder-trust throughout a high-profile GDPR litigation – Insights from communication professionals

Oliver Müller

FTI Consulting

Sarah Harte

FTI Consulting


14.45 Uhr

DSK fordert verschuldensunabhängige Unternehmenshaftung – was sagt der EuGH zur „strict liability“?

Dr. Stefan Brink

Wissenschaftliches Institut für die Digitalisierung der Arbeitswelt (wida)


15.30 Uhr

Kaffee- und Kommunikationspause


16.00 Uhr

Erfahrungsbericht aus laufenden DSGVO-Bußgeldverfahren bis hin zum EuGH

Tim Wybitul

Latham & Watkins

Dr. Isabelle Brams

Latham & Watkins

Dr. Oliver Draf

Volkswagen AG


17.00 Uhr

Podiumsdiskussion


17.45 Uhr

Ende der Veranstaltung


ab 18.30 Uhr

Gemeinsames Abendessen im Frankfurter Weinkeller „VINUM“, Kleine Hochstraße 9, 60313 Frankfurt am Main


Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 6 Stunden und 30 Minuten.

Referenten


Partner


Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihr Ansprechpartner

Jasha Baniashraf
Senior Projektmanager
Tel.: 069 -7595 2773
E-Mail: jasha.baniashraf@dfv.de

Download-Center


Im Download-Center finden Sie Veranstaltungsunterlagen und freigegebene Präsentationen. Das Passwort wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Sie finden es ebenfalls in den Veranstaltungsunterlagen.

Geschützter Bereich

Anfahrt

DSGVO-Bußgelder in der Praxis
17. Oktober

Latham & Watkins LLP
Die Welle
Reuterweg 20
60323 Frankfurt am Main

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Hotelempfehlungen

In folgenden Hotels haben wir unter dem Stichwort „DFV“ ein Abrufkontinent für unsere Teilnehmenden einrichten lassen:

Motel One Frankfurt-Römer
EZ: €124,90 (inkl. Frühstück)

Tel.: +49 (69) 87 00 403-0
E-Mail: frankfurt-roemer@motel-one.com
Zur Buchung verwenden Sie bitte das Buchungsformular »
Option buchbar bis 18.09.

Details

Datum:
17. Oktober 2023
Zeit:
8:45 - 17:45
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/DSWEB232/

Veranstaltungsort

Frankfurt am Main
Frankfurt am Main, Hessen Deutschland Google Karte anzeigen