Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frankfurter Verrechnungspreis-Konferenz 2024

5. März | 9:30 - 18:00

Frankfurter Verrechnungspreis-Konferenz 2024

05. März | dfv Mediengruppe Frankfurt am Main

Jetzt anmelden

Programm


09.30 – 09.45 Uhr

Begrüßung, Einführung und Tagungsleitung

Marion Gertzen

Betriebs-Berater

Dr. Ulf Andresen

DLA Piper UK LLP


09.45 – 10.45 Uhr

Herausforderungen und Grenzen bei der Zentralisierung der Verrechnungspreisdokumentationserstellung – Thesen und Antithesen

Christoph Ludwig

Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Katharina Crößmann

Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft


10.45 – 11.00 Uhr

Kaffeepause


11.00 – 12.00 Uhr

Streitpunkte Verrechnungspreise – aktuelle Fälle in Betriebsprüfungen

Carsten Hüning

Baker Tilly Steuerberatungs-
gesellschaft mbH & Co. KG

Frank Bohländer

Finanzamt Frankfurt a. M. V – Höchst

Oliver Bohländer

Finanzamt Frankfurt am Main V

Daniel Hewera

Baker Tilly Rechtsanwaltsgesellschaft mbH


12.00 – 13.00 Uhr

Betriebsprüfungsmanagement in Bezug auf Verrechnungspreise im Jahr 2024

  • Alles wie immer: es fängt an beim Sachverhalt
  • Aufsteigende Tendenz: Diskussionen zu Methodenwahl und Beweislast
  • Preis der Höhe nach: Indikative Nutzung von Sekundärquellen
  • Start ins Zeitalter der Vorratsdokumentation
  • Rechtsunsicherheit und Risikomanagement

Andreas Riedl

WTS GmbH


13.00 – 14.00 Uhr

Lunch


14.00 – 15.00 Uhr

Aktuelles aus der Rechtsprechung des BFH zu Verrechnungspreisen

Dr. Michael Schwenke

Bundesfinanzhof


15.00 – 16.00 Uhr

Business Restructuring in der Finanzrechtsprechung – Funktionsverlagerung: Ja, Nein oder doch Vielleicht?

  • Besprechung der Auswirkungen der Änderungen von § 1 AStG i.d.F. des AbzStEntModG, FVerlV 2022, VWG Verrechnungspreise 2023, OECD Verrechnungspreisleitlinien 2022 auf die Praxis und die Erfolgsaussichten eines Verständigungsverfahrens;
  • Besprechung von Funktionsverlagerungen dem Grunde und der Höhe nach anhand aktueller Rechtsprechung, insb. das Urteil des BFH v. 9.8.2023;
  • Vorsorge gegen Funktionsverlagerungen: Dokumentation, Beweisvorsorge, APA, Joint Audit;
  • Nachsorge bei Funktionsverlagerungen: MAP vs. Litigation.

Dr. Lars H. Haverkamp

Eversheds Sutherland (Germany) Partnerschaft mbB

Marion Sump

Bundeszentralamt für Steuern (BZSt)


16.00 – 16.15 Uhr

Kaffeepause


16.15 – 17.15 Uhr

Verständigungs- und Schiedsverfahren zwischen der Schweiz und Deutschland – ein Erfahrungsbericht

Prof. Dr. Raoul Stocker

Bär & Karrer AG, Zürich


17.15 – 18.00 Uhr

Der Profit Split – eine kritische Auseinandersetzung hinsichtlich der Angemessenheitsdokumentation, Quellensteuer-Folgeproblemen und Folgethemen in Rechtsbehelfsverfahren

Dr. Ulf Andresen

DLA Piper UK LLP

Rainer Hartmann

DLA Piper UK LLP


18.00 Uhr

Schlusswort

Auf Anfrage erhalten Sie im Nachgang für Ihre berufliche Weiterbildung eine Bescheinigung nach §15 FAO über 7 Stunden.

Referenten


Download-Center


Geschützter Bereich

Impressionen 2023

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ansprechpartner

Marion Gertzen
Verlagsleiterin
Tel.: 069 -7595 2711
E-Mail: marion.gertzen@dfv.de

Susanne Seidenthal
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2715
E-Mail: susanne.seidenthal@dfv.de

Heike Heinrici
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 2713
E-Mail: heike.heinrici@dfv.de


Anfahrt

Konferenz

Deutscher Fachverlag
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder fliegen Sie mit der Lufthansa zu unserer Veranstaltung:

Über den Link https://www.lufthansa.com/de/de/meetings-und-events-teilnehmer erreichen Sie die Buchungsplattform der Lufthansa. Dort geben Sie den Buchungscode DEAPMAN ein. Die ermäßigten Tarife werden automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.

Details

Datum:
5. März
Zeit:
9:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/BBFKVP24/

Veranstaltungsort

Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
Frankfurt am Main, Hessen 60326 Deutschland

Veranstalter

dfv Mediengruppe
Telefon
+49 69 7595-01
E-Mail
info@dfv.de
Veranstalter-Website anzeigen