Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. RAW Summit 2024

18. April | 9:00 - 17:30

2. RAW Summit 2024

Future of Automotive Law

18. April 2024 | Frankfurt am Main

2. RAW Summit 2024 – Future of Automotive Law


Eine Veranstaltung von

RAW
Freshfields

Auch im Jahr 2024 wollen wir im Rahmen des 2. RAW Summit wieder die Entscheidungsträger der Automobilwirtschaft zusammenbringen und uns unter dem Titel „Future of Automotive Law“ mit den wegweisenden Themen auseinandersetzen, die dierechtliche und strategische Landschaft der Automobilbranche in den kommenden Jahren und Jahrzehnten prägen werden.

Brückenschlag zwischen Praxis und Recht
In der zweiten Ausgabe des RAW Summit werden wir den Fokus auf einige der großen Strategiethemen der Branche legen und dabei neben den rechtlichen Fragestellungen auch die technischen Herausforderungen beleuchten, um so die Brücke zwischen Recht und Praxis zu schlagen. Im Zentrum der Konferenz werden die Themenblöcke (i) ESG Compliance und -Strategie, (ii) Digitalisierung des Fahrzeugs und (iii) Unternehmens-Governance mit den Schwerpunktthemen „Umgang mit Cyber-Attacken“ und „Whistleblowing-Handling“ stehen.

Die Entwicklungen in diesen Bereichen werden die Branche in den kommenden Jahren prägen – von neuen Anforderungen betreffend die ESG-Berichterstattung und -Strategieplanung über die technischen und rechtlichen Herausforderungen beim autonomen Fahren und der Sammlung, Speicherung und Nutzung von Fahrzeugdaten bis hin zum Umgang mit externen Cyber-Angriffen und internen wie externen Hinweisgebermeldungen. Gleichzeitig fordern auch Aktionäre, (potenzielle) Kunden, Wettbewerber, der Kapitalmarkt und weitere äußere Parameter, wie z. B. politische Spannungen und der Klimawandel, die Formulierung und Implementierung klarer Strategien. Daher ist ein aktiver Umgang mit den bestehenden Chancen und Herausforderungen geboten.

Genau diese Chancen und Herausforderungen beleuchtet die „Recht, Automobil, Wirtschaft – RAW“ seit mehr 10 Jahren aus Sicht der Wissenschaft, der Unternehmens- sowie Behördenpraxis und der Anwaltschaft.

Diskussion & Austausch
Hieran anknüpfend führen in der Future of Automotive Law-Konferenz ausgewiesene Spezialistinnen und Spezialisten aus Wissenschaft, Unternehmenspraxis, Anwaltschaft und den zuständigen Behörden im Rahmen von Impulsvorträgen und Paneldiskussionen durch die zentralen Zukunftsthemen und die damit verbundenen technischen und strategischen Herausforderungen. Praxisbeispiele, die interaktive Ausgestaltung der Konferenz mit Q&A-Sessions sowie die Möglichkeit des Austauschs mit Expertinnen und Experten runden die Veranstaltung ab. Die Future of Automotive Law-Konferenz richtet sich dabei nicht nur an die Leserschaft der RAW, sondern an alle rund um die Automobilbranche tätigen Akteure, die sich mit deren juristischen und strategischen Zukunftsthemen aktiv auseinandersetzen und diese mitgestalten wollen.

Wir laden Sie herzlich ein, Teil dieses einzigartigen Dialogs zu sein und gemeinsam die Weichen für eine rechtlich fundierte und zukunftsweisende Mobilität zu stellen.

Programm


Mittwoch, 17. April 2024  |  Frankfurt am Main


Ab 17.30 Uhr

Vorabendprogramm mit anschließendem Abendessen


Donnerstag, 18. April 2024  |  Frankfurt am Main


Ab 9.00 Uhr

Registrierung


9.30 Uhr

Begrüßung

Kutschke Torsten

Torsten Kutschke

dfv Mediengruppe

Schoch Nicholas

Dr. Nicholas Schoch

Freshfields Bruckhaus Deringer | Schriftleitung RAW


9.40 Uhr

Impulsvortrag: Neue Herausforderungen bei der ESG-Compliance

RA Christian A. Mayer

Noerr PartGmbB

Isabell Welpe

Prof. Isabell Welpe

Technische Universität München


10.00 Uhr

Paneldiskussion: ESG-Governance in der Automobilindustrie

RA Christian A. Mayer

Noerr PartGmbB

Isabell Welpe

Prof. Isabell Welpe

Technische Universität München


10.45 Uhr

Kaffeepause


11.15 Uhr

Key Note: Technische Herausforderungen des autonomen Fahrens

Stefan Oexl

Dr. Stefan Oexl

Torc Europe GmbH


11.40 Uhr

Impulsvortrag: Der rechtliche Rahmen des autonomen Fahrens


12.00 Uhr

Paneldiskussion: Die Zukunft des autonomen Fahrens

Dr. Stefan Frank

Dr. Stefan Frank

Daimler Truck AG

Stefan Oexl

Dr. Stefan Oexl

Torc Europe GmbH

Sven Paeslack

Sven Paeslack

Abteilungsleiter der Abt. IV / Typgenehmigung des KBA


13.00 Uhr

Mittagspause


14.00 Uhr

Key Note: Die ersten neun Monate des HinSchG

Pellmann Moritz

Dr. Moritz Pellmann

Freshfields Bruckhaus Deringer


14.30 Uhr

Impulsvortrag: Verwendung von PKW-Daten vor dem Hintergrund der Datenstrategie der EU


14.50 Uhr

Paneldiskussion: Verwendung von PKW-Daten vor dem Hintergrund der Datenstrategie der EU

Susanne Eisenmann

Susanne Eisenmann

Robert Bosch GmbH

Kai Zenner

Kai Zenner

Head of Office & Digital Policy Adviser von MEP Axel Voss


15.40 Uhr

Kaffeepause


16.10 Uhr

Impulsvortrag: Cyber-Attacken als Unternehmenskrise – Berichte aus der Praxis

Prof. Dr. Norbert Nolte

Prof. Dr. Norbert Nolte

Freshfields Bruckhaus Deringer


16.30 Uhr

Paneldiskussion: Cyber-Attacken als Unternehmenskrise – Berichte aus der Praxis

Andrea Czarnecki

Andrea Czarnecki

Continental AG

Prof. Dr. Norbert Nolte

Prof. Dr. Norbert Nolte

Freshfields Bruckhaus Deringer

Jana Ringwald

Jana Ringwald

Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt, Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität


17.15 Uhr

Closing Remarks

Schoch Nicholas

Dr. Nicholas Schoch

Freshfields Bruckhaus Deringer | Schriftleitung RAW

Ab 17.30 Uhr

Gemeinsamer Veranstaltungsausklang auf Einladung von

Freshfields

Die Zeit für Ihre berufliche Fortbildung nach § 15 FAO für die Veranstaltung beträgt 6 Stunden und 10 Minuten.

Referenten


Partner


Freshfields

Sie möchten Partner der Veranstaltung werden? Sprechen Sie uns an! 

Download-Center [VERSTECKT]


Im Download-Center finden Sie Veranstaltungsunterlagen und freigegebene Präsentationen. Das Passwort wurde Ihnen per E-Mail mitgeteilt/finden Sie in den Veranstaltungsunterlagen.

Das Download-Center steht Ihnen ab xx zur Verfügung.

Veranstalter

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin

Belz Maria

Maria Belz
Projektmanagerin
Tel.: 069 -7595 1157
E-Mail: Maria.Belz@dfv.de

Anfahrt

RAW Summit 2024
18. April 2024

Freshfields Bruckhaus Deringer
Park Tower
Bockenheimer Anlage 44
60322 Frankfurt am Main

Reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn zu unserer Veranstaltung:

Buchen Sie hier mit dem Kooperationsangebot der dfv Mediengruppe Ihre vergünstigte Reise mit der Deutschen Bahn »

Über den Link https://www.lufthansa.com/de/de/meetings-und-events-teilnehmer erreichen Sie die Buchungsplattform der Lufthansa. Dort geben Sie den Buchungscode DEAPMAH ein. Die ermäßigten Tarife werden automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.

Hotelempfehlungen

In folgenden Hotels haben wir ein Abrufkontinent für unsere Teilnehmenden einrichten lassen:

Motel One Frankfurt-Römer
EZ: 145,50 EUR inkl. Frühstück
Buchung hier »
Abrufbar bis 06. März 2024

Ruby Louise
EZ: 136,00 EUR inkl. Frühstück
Buchung hier » mit dem Ruby Code: RAWSUMMIT2024
Abrufbar bis 22. März 2024

Hilton Garden Inn Frankfurt City Centre
EZ: 179,00 EUR inkl. Frühstück
Buchung hier »
Abrufbar bis 17. März 2024

THE FLAG West M.
EZ: 149,00 EUR exkl. Frühstück
Buchung unter +49 (0)69 943 409 940 oder f4.home@the-flag.de mit dem Stichwort: 17042024_ABK_Raw Summit 2024
Abrufbar bis 06. März 2024

Details

Datum:
18. April
Zeit:
9:00 - 17:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://tickets.ruw.de/RAW241/

Veranstaltungsort

Freshfields Bruckhaus Deringer
Park Tower Bockenheimer Anlage 44
Frankfurt am Main, Hessen 60322 Deutschland
Google Karte anzeigen